ADVANCED STUDY & CARE PROGRAM
vom 2017-07-03 14:53:10
Das Forum Study Nurses & Coordiantors vergibt Förderungen für die Fort- und Weiterbildung im Rahmen der 26. Jahrestagung der ABCSG in Saalfelden 2017
weiterlesen


Unser NEUER Newsletter ist da!
vom 2017-06-13 13:29:00
Unser kostenloser Newsletter informiert sie viermal im Jahr zu aktuellen Aktivitäten der ÖBVS und Themen der Studienwelt, ergänzt um Berichte und wichtige Weiterbildungs-, Kongress- und Veranstaltungstermine.
weiterlesen


Das Ende des digitalen Feudalismus mit MIDATA.coop
vom 2017-04-21 12:07:32
Die neue Art Daten für klinische Studien zu verarbeiten: in BürgerInnenhand, transparent, sicher und non-for profit
weiterlesen


Unser Kongressbericht ist da!
vom 2017-04-12 15:31:27
Hier finden Sie einen Bericht über unseren 1. D-A-CH Dreiländer-kongress für Studienpersonal in Wien am 24. und 25. März 2017
weiterlesen


GCP-Novelle: Harmonisierte ICH-Leitlinie für die EU, Japan und die USA
vom 2017-04-11 11:58:38
Wir stellen den Addendumtext E6 (R2) zur ursprünglichen GCP ICH E6 (R1) -Richtlinie vor. Hier steht auch die vollständige Version des Addendums für Sie zum Download bereit
weiterlesen





Archiv




Herzliche Einladung zur nächsten Veranstaltung der Gold Ribbon Kampagne Austria 2017
am 2017-03-31 15:19:09

 

Am Weltkrebstag im Februar diesen Jahres war der Auftakt zur Gold Ribbon Campaign Austria unter dem Motto "Angels und Warriors". Im Rahmen dieser Kampagne werden im laufe des Jahres 2017 immer wieder Veranstaltungen stattfinden, mit dem Ziel, das Bewusstsein in der Gesellschaft für Jugendliche und junge Erwachsene mit Krebserkrankungen zu wecken bzw. zu schärfen.

Der ÖBVS möchte Ihre Aufmerksamkeit auf ein ganz besonderes interkulturelles Event dieser Reihe lenken, welches am 22. April 2017 stattfindet. 

Zusammen mit dem UNESCO Club Vienna, der Kampfkunstschule DOJANG Wien und dem Koreakulturhaus Österreich veranstaltet die NGO PAN-Austria die Uraufführung der "Reise des Kriegers" angelehnt an das Motto der diesjährigen Gold Ribbon Kampagne "Warriors and Angels". Erzählt wird die Reise mit Hilfe von Bildern, gesprochenen Texten und der Vorführung von Kampfkunstchoreographien zur musikalischen Grundlage des Arirang, einem koreanischen Volkslied, das in ganz Korea gesungen, die koranische Seele wie kaum ein anderes kulturelles Gut verkörpert und identitätsstiftend ist, für alle ethnischen Koreaner auf der ganzen Welt.

Die musikalische Begleitung übernehmen Sujing Bea, Sopran und Lee-Huy Won, am Klavier.

Das Koreakulturhaus Österreich wurde zur gemeinnützigen und kulturell interagierenden Verwendung am 3. Mai 2012 eingeweiht mit Anstoß des damaligen UN-Generalsekretär Ban-Ki-Moon unter anderem als Plattform interkultureller Zusammenkunft und zum Austausch von Kunst, Kultur und Politik.

Lassen Sie sich dieses kulturelle Ereignis nicht entgehen, lernen Sie die koreanische Seele kennen, erlernen Sie entspannende Atemtechniken, feiern Sie kulturelle Vielfalt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Eine Karte wird für Erwachsene 15,-, für Jugendliche 8,- Euro kosten. Für Kinder ist der Eintritt frei. Alle Einnahmen kommen ausschließlich Jugendlichen und jungen Erwachsenen zugute, die an Krebs erkrankt sind.

Das ausführliche Programm mit weiteren Informationen zu der Veranstaltung und dem Veranstaltungsort finden Sie hier.

Vorverkauf/Reservierung: office@pan-austria.org

Herzlichst Ihr ÖBVS-Team

 

 

zuletzt geändert am 2017-06-13 15:38:24



Unser NEUER Newsletter ist da!
am 2017-03-14 10:23:59

zuletzt geändert am 2017-04-20 19:01:11



Auktionsabend zugunsten junger KrebspatientInnen und deren Familien im Dorotheum
am 2017-02-17 11:04:26

 

Am 08. März 2017 veranstaltet PAN, in Zusammenarbeit mit dem Palais Dorotheum Wien und internationalen KünstlerInnen eine Charity-Kunstauktion für junge Menschen mit Krebs.

PAN ist ein Verein der sich für die Belange Jugendlicher und junger Menschen mit onkologischen Erkrankungen einsetzt. Betroffene finden hier Hilfestellung und Information vor Therapiebeginn, während, sowie nach der Therapie (Aufklärung, Wiedereingliederung, Nachsorgeprogramme), wie auch psychologische Unterstützung in sozialen Fragen, Ausbildungsangelegenheiten oder Sexualität.

 

Der Empfang zur Charity-Kunstauktion beginnt am Mittwoch, den 08. März 2017, um 18:00 Uhr. 

Die Auktion eröffnet um 19:00 Uhr. 

 

Es erwarten Sie Werke von:

Johannes Angerbauer-Goldhoff
Sophie Catrin Berger
Daniel Hilgert
Paul Landerl
Peter Florian
Faek Rasul
David Frank
Vivien Kabar
Edith Szluzanski-Mattes
Gabrielle Mittendorfer
Eva Verhnjak
Wolfgang Pavlik
Martin Schnur
Mario Tomas
Manfred Kielnhofer
Susanne Kortan-Gimbl 
Manfred Weber-Wien
Maximilian Gottschlich
Nicolaus Moser
Werner Horvath
Vlado Perkovic
Waltraud Gartner
Zdravko Nikolov Palazov

 

Zahlreiche KünstlerInnen haben ihre Arbeiten für diesen guten Zweck zur Verfügung gestellt. Der Erlös der Versteigerung fließt komplett in PAN Projekte. Zu besichtigen sind die Kunstwerke bereits ab 2. März in der Dorotheergasse 17 in 1010 Wien sowie unter www.dorotheum.com, wo auch Vorgebote abgegeben werden können.

Den ausführlichen Katalog mit allen KünstlerInnen und ihren Beiträgen finden hier als pdf-Datei zum download.

Wie laden wir hiermit alle Interessierten herzlich zu diesem kunstvollen Abend für den guten Zweck ein!

 

 

 

zuletzt geändert am 2017-04-20 19:01:20



ÖBVS wünscht eine schöne Auszeit
am 2016-12-23 16:39:49

zuletzt geändert am 2017-04-20 19:00:37



Unser NEUER Newsletter ist da!
am 2016-12-08 18:14:36

  

zuletzt geändert am 2017-04-20 18:59:59



ÖBVS Jobbörse / Stellenmarkt
am 2016-11-30 12:05:57

 

Dann nutzen Sie unsere INTERNATIONALE JOBBÖRSE !!

Auf unserem Stellenmarkt können Sie einfach und bequem Ihre Anzeige schalten, um rasch und effizient neue Study Nurses, StudienassistentInnen u.a. kompetentes Personal, welches zur Durchführung von klinischen Studien notwendig ist, zu finden. Ebenso können Sie ein eigenes Stellengesuch aufzugeben, wenn Sie sich beruflich verändern möchten.

Es besteht die Option, dass Ihre Anzeige auch in Deutschland auf der Website des BUVEBA - Bundesverband der Study Nurses / Studienassistenten in der Klinischen Forschung e.V. geschalten wird.

 

Erstellen Sie Ihr Gesuch in wenigen Schritten! Nutzen Sie unseren Online-Service!

KOSTEN pro Anzeige & Land: EUR 40.- exkl. MwSt. - Laufzeit von 4 Wochen

 

siehe auch: http://www.oebvs.at/kongress/node/23

zuletzt geändert am 2017-04-20 19:00:28



Unser Newsletter ist da!
am 2016-10-03 16:55:31

zuletzt geändert am 2017-04-20 18:59:52



EINLADUNG: Top-Experten erklären neueste wissenschaftliche Errungenschaften
am 2016-09-29 17:59:29

Die elektronische Verarbeitung von PatientInnendaten spielt heute eine wichtige Rolle bei der Behandlung aber auch bei der Erforschung von Krebserkrankungen. Dennoch ist das Thema höchst umstritten und hat seit der Einführung des digitalen Datenmanagements zu Verunsicherung unter PatientInnen, aber auch ÄrztInnen geführt.

Das Comprehensive Cancer Center (CCC) der MedUni Wien und des AKH Wien setzt sich für die patientenorientierte Behandlung und Forschung ein und hat daher, in Kooperation mit PAN Austria (das sind wir!) und patientube.com Schweiz, die gleichnamige Vortragsreihe ins Leben gerufen, die einmal jährlich ein aktuelles Thema aufgreift.

Der Informationsabend „Wie werde ich zur kompetenten PatientIn?" behandelt den Nutzen, den ein richtiger Umgang mit krankheitsbezogenen elektronischen Informationen bringt und weist auf die Risiken hin, die in der digitalen Welt zu beachten sind.

Nach einem allgemeinen Teil, der sich mit dem Umgang mit medizinischen Daten und den neuesten Hilfsangeboten auseinandersetzt, bietet das Programm parallel Informationen der Top-Experten zu unterschiedlichen Krebserkrankungen.

Das CCC lädt Sie ganz herzlich zu diesem Informationsabend ein und freut sich auf einen regen Austausch.

Eintritt ist frei. 

Programm Download

 

 

zuletzt geändert am 2016-11-18 14:15:19



Ärztefortbildung GIST/NET Tumore
am 2016-08-29 16:07:26

Sie gehören gemeinsam in die Gruppe der „seltenen Tumoren“ und sind deshalb eine diagnostische
und therapeutische Herausforderung. Die zunehmende Kenntnis ihrer Pathohistologie und
Pathophysiologie führt früher zur Diagnose und zur scheinbaren Zunahme ihrer Häufigkeit.

Anmeldung bis 14. November 2016 unter units@ccc.ac.at

Download Folder

zuletzt geändert am 2016-11-11 16:26:33



Lymphödem - eine interdisziplinäre Angelegenheit
am 2016-08-24 15:06:17

Im Rahmen dieses Symposiums rund um das Lymphödem präsentieren renommierte Kolleginnen und Kollegen praktisch-klinische Aspekte und aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zur Diagnose und Therapie von Lymphödemen sowie zur Rehabilitation und Lebensführung von Betroffenen.
Interessante Diskussionen sowie ein spannender praktischer und wissenschaftlicher Austausch sind somit vorprogrammiert.

Das für das DFP-Fortbildungsprogramm der Ärztekammer approbierte Programm findet am Freitag, dem 23. September 2016, im Van Swieten Saal der Medizinischen Universität Wien statt.

Download Folder

zuletzt geändert am 2016-11-11 16:26:12



Last chance - Frühbucher Bundeskongress 2016
am 2016-04-27 15:18:49

 

 

 

Bundesverband der deutschen Studynurses und Studienassitenten lädt zum 14. Mal zu ihrem begehrten Kongress!

Hier die letzte Chance für den Frühbucherrabatt zum diesjährigen Bundeskongress, diesmal in Münster.

Der BUKO startet am Do. 20.10.2016 um 13 Uhr und endet am Freitag, 21.10.2016 um ca. 16:30 Uhr.

Information und ANMELDUNG 

zuletzt geändert am 2016-05-29 18:56:43



ÖBVS Obfrau als Vortragende bei DACH Symposium für klinische Prüfungen in Freiburg
am 2016-03-18 14:19:09

ÖBVS Obfrau Natalija Frank als Vortragende bei DACH Symposium für klinische Prüfungen in Freiburg

DANKESWORTE von DACH Symposium für klinische Prüfungen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Namen der Koordinierungszentren für Klinische Studien in Deutschland, Österreich und der Schweiz und unserer Dachverbände möchten wir uns für Ihre Teilnahme am 1. DACH Symposium bedanken.

Im Rahmen des Symposiums wurde theoretisches Wissen und praktische Erfahrungen in konzentrierter Form vermittelt. Um dieses Ziel zu erreichen, waren Referenten aus der  Theorie und Praxis vor Ort die auch für die Beantwortung Ihrer Fragen aus der praktischen Tätigkeit zur Verfügung standen.

Nach der Veranstaltung ist vor der Veranstaltung! Die nächste Durchführung wird 2018 Zürich sein.

Herzliche Grüße
das Komitee

zuletzt geändert am 2016-05-29 18:59:57



EINLADUNG Workshop: Brust, Medical English und Anatomiegrundlagen
am 2016-03-18 13:06:39

Das Forum Study Nurses & Coordinators lädt alle interessierten Studyteam-Mitglieder und MitarbeiterInnen
von CROs, sowie Interessierte aus anderen Berufsgruppen, im Rahmen des “ADVANCED STUDY & CARE PROGRAMs“
zu einem Fortbildungsblock am 16. und 17. Juni 2016 ein.

Programm:

16. Juni 2016, 12:00 – 14:00 Uhr

Basiswissen: Die Brust und ihre Krebsarten – Befunde lesen lernen für Study Nurses & Coordinators
Intensivkurs für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene

Basiswissen über Physiologie und Pathologie der weiblichen Brust ist essenziell,
um wichtige Zusammenhänge im Rahmen von ABCSG-Studien zu verstehen
und Patientinnen optimal betreuen zu können. Daher bieten wir Ihnen mit diesem Workshop
die Möglichkeit einer kurzen Intensivschulung von einem der renommiertesten Experten auf diesem Gebiet.
Die TeilnehmerInnen erwerben Kenntnisse über Aufbau, Funktion und Pathologie der Brust
und lernen, Befunde zu interpretieren und Zusammenhänge zu verstehen.

Leiter des Workshops:
cid:image002.jpg@01D17F95.57158DA0Univ.-Prof. Dr. Florian Fitzal       

               MedUni Wien, Brustgesundheitszentrum

16. Juni 2016, 14:00 – 18:00 Uhr

Basic Medical English for Study Nurses & Coordinators in Wien
Intensivkurs für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene

Englisch ist nicht nur die Sprache der Wissenschaft und Forschung, sondern auch die
vorherrschende Sprache im Bereich klinischer Prüfungen. Study Nurses & Study
Coordinators müssen sich täglich mit der englischen Sprache auseinandersetzen,
sei es bei der schriftlichen oder persönlichen Kommunikation, bei internationalen
Studientreffen oder bei der Erarbeitung von Studieninhalten aus englischsprachigen
Studienprotokollen. Für all diese Anforderungen reicht Schulenglisch meist nicht aus.

Wir bieten eine praxisnahe Englisch-Intensivschulung für klinische Studien an.

Die TeilnehmerInnen erwerben Kenntnisse über das medizinische
Fachvokabular, das rund um klinische Studien verwendet wird.


Leiter des Workshops:
https://media.licdn.com/mpr/mpr/shrinknp_200_200/AAEAAQAAAAAAAAIOAAAAJDcxYzNiMThiLWM4YTQtNDY0Yy1iMmYwLTRjMzJmZjZiOTcyOA.jpgUniv.-Prof. Dr. Thomas Bachleitner-Hofmann

                                MedUni Wien, Univ.-Klinik für Chirurgie

17. Juni 2016,  09:00 – 15:00 Uhr

Basiswissen Anatomie
Intensivkurs für Interessierte

Die Grundkenntnis der menschlichen Anatomie bildet stets die Basis für das
Verständnis der Physiologie und somit der Abläufe und Prozesse im menschlichen
Körper. Lernen Sie den menschlichen Organismus besser kennen und verstehen!

Leiter des Workshops:

http://cme.mgo-fachverlage.de/uploads/speaker/speaker_54.jpgAss.-Prof. Dr. Tadeusz Peter Panhofer

                           MedUni Wien, Comprehensive Cancer Center

Workshopdaten:
 
Advanced Study & Care I for Study Nurses in Wien
Intensivkurs: Brust/Brustkrebs, Medical English und Basiswissen Anatomie

Zeit: 16. und 17.Juni 2016
Ort: ABCSG Studienzentrale Wien
       Nussdorfer Platz 8 (Eingang: Heiligenstädter Straße 201)
       1190 Wien

Anmeldungen bis spät. 10. Juni 2016 unter http://www.studynurses.at/advanced-study-care-i-for-study-nurses-in-wien/

Der Kursbeitrag Vorteilspreis für den kompletten Block beträgt für ABCSG-Study Nurses & Coordinators 275 € (für Nicht-ABCSG-Study Nurses & Coordinators 550 €). Wir bitten Sie, den entsprechenden Kursbeitrag auf das Konto AT50 1100 0052 1885 8801 (IBAN), BIC: BKAUATWW vor Kursbeginn zu überweisen. Es können auch einzelne Workshops gebucht werden: Brust 50€ (100€), English 100 € (200€) und Anatomie 150€ (300€) . Bitte als Verwendungszweck „Advanced Study & Care I“ angeben. Ihre Teilnahme am Kurs ist nach Eingang des Kursbeitrages auf unserem Konto gesichert. Die Bestätigung erfolgt per E-Mail.

zuletzt geändert am 2016-06-29 10:26:35



Save the date! CANCER CARE: Forbildungstag für Pflege
am 2016-01-29 12:32:45

Das Comprehensive Cancer Center und die Direktion des Pflegedienstes des AKH Wien laden zur ganztägigen Fortbildung Cancer Care – Treffpunkt Onkologie für onkologisch interessiertes Pflegepersonal.  Die Fortbildung ist mit 8 Fortbildungsstunden akkreditiert.

Es erwartet Sie ein interessantes Programm über Nebenwirkungsmanagement und vieles mehr.

WANN:
Mittwoch, 11. Mai 2016
08:30-16:00 Uhr
Registrierung ab 08:00 Uhr

WO:
Ebene 8, Hörsaalzentrum
AKH Wien,
1090 Wien

Voranmeldung:
cancercare@ccc.ac.at

Download Programm

zuletzt geändert am 2016-05-29 18:59:14



PatientInnentag bei European Cancer Congress 2015
am 2015-08-26 12:06:11

PatientInnentag am ECC2015

Der European Cancer Congress (ECC) zählt weltweit zu den größten Fortbildungsveranstaltungen im Bereich der Onkologie. Auch 2015 richtet er sich nicht nur an medizinisches Fachpersonal und an onkologische ForscherInnen sondern auch an PatientInnen. Am 29. September um 15.45 Uhr fassen die ExpertInnen des Comprehensive Cancer Center (CCC) die Ergebnisse des Kongresses in leicht verständlicher Sprache für Laien zusammen und präsentieren auch andere Neuigkeiten, die für PatientInnen relevant sind. Der PatientInnentag findet in der Messe Wien statt und wird vom CCC gemeinsam mit dem Verein „Leben mit Krebs“ organisiert. Keine Anmeldung erforderlich, Teilnahme ist für alle Interessierten kostenlos.

Programm Download

zuletzt geändert am 2016-04-05 08:35:43



ÖBVS online
am 2015-04-17 21:18:00

Heute, 11.05.2015 ging unsere Homepage online. Wir hoffen auf eure Rückmeldungen und viele Mitgliedschaften, damit unsere Anliegen an stärke gewinnen.

Nur gemeinsam können wir es schaffen!

zuletzt geändert am 2015-12-06 15:57:24